Belluna Betten & Schlafkomfort Renovierte Räume, größeres Sortiment

Belluna Betten & Schlafkomfort hat einiges verändert, von der Innengestaltung, bis hin zum Angebot. Offiziell eröffnet das Geschäft an diesem Freitag neu – und ist das ganze Wochenende geöffnet.
30.08.2018, 17:30
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Stephen Kraut

Weyhe-Erichshof. Irgendwann wird es einmal Zeit für Neues. Das dachten sich auch die Verantwortlichen von Belluna Betten & Schlafkomfort, wie Nicole Cloos vom Erichshofer Unternehmen berichtet. „Deshalb haben wir uns entschlossen, zu renovieren“, erklärt sie. Das sei vor rund acht Wochen gewesen, an diesem Freitag eröffnet Belluna „in neuem Glanz“, wie Cloos informiert.

„Wir haben eine neue Optik und ein vergrößertes Angebot“, so Cloos. Das bisherige Sortiment soll demnach bestehen bleiben und durch neue Produkte erweitert werden. So gehören nun beispielsweise Polster und Boxspringbetten zum Angebot, auch Kissen und Decken sind hinzugekommen. „Außerdem setzen wir auf zukunftsfähige Betten“, erklärt Cloos. Damit bezieht sie sich auf Schlafmöbel, die von einem Doppel- zum Einzelbett umgebaut werden können. „Menschen kommen irgendwann in andere Lebenssituationen“, sagt sie zur Notwendigkeit solcher Angebote. Bestehen bleibe dagegen unter anderem die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Dormiente, das Matratzen aus Naturlatex fertigt. Zu den Neuerungen bei Belluna gehört auch eine Kooperation mit Wagner Wohnen aus Syke. Wie es zu dieser Zusammenarbeit kam, möchte Cloos nicht sagen, eine Veränderung innerhalb des Geschäftes soll dadurch für die Kunden aber nicht zu sehen sein. „Die Menschen kennen Belluna“, ergänzt sie. In diesem Geschäftssegment kämen Stammkunden naturgemäß etwas seltener vor, trotzdem gebe es sie. „Kunden, die sich in der Anfangszeit eine Matratze geholt haben, kommen nun wieder“, weiß sie zu berichten. Wichtig sei im Fachhandel – gerade gegenüber der Konkurrenz aus dem Internet – eben die intensive Beratung.

Natürlich soll die Neueröffnung auch entsprechend begangen werden – und zwar ab diesem Freitag, 31. August, bis einschließlich Sonntag, 2. September. Dafür hat sich das Unternehmen dem verkaufsoffenen Sonntag in Leeste angeschlossen. So sind Besucher an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr willkommen. Neben Sonderangeboten soll es auch ein Glas Sekt für die Männer und Frauen geben, die dann in den Räumen an der Bremer Straße 40 vorbeischauen. Wer sich die umgestalteten Räume außerhalb des verkaufsoffenen Sonntages anschauen möchte, muss laut Cloos übrigens auf die geänderten Öffnungszeiten achten: Montags bleibt das Geschäft geschlossen, dienstags bis freitags ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, sonnabends stehen die Türen von 10 bis 16 Uhr offen. Weitere Infos gibt es unter www.belluna.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+