Kulturbeauftragter Fachmann für den Veranstaltungskalender

Mit Veranstaltungen und Kultur kennt sich Sören Giese bestens aus. Er ist der Nachfolger der langjährigen Weyher Kulturbeauftragten Tina Fischer.
01.12.2022, 11:50
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Fachmann für den Veranstaltungskalender
Von Alexandra Penth

Weyhe. Seit Mitte Oktober verstärkt Sören Giese den Kulturbereich der Gemeinde Weyhe. Er tritt die Nachfolge von Tina Fischer an, die zum 1. November zur Stadt Achim gewechselt ist (wir berichteten). Seither war der 36-Jährige zwei Tage pro Woche für die Gemeinde Weyhe tätig, da er halbtags noch beim Stadtmarketing der Stadt Wildeshausen im Landkreis Oldenburg angestellt war. Dass er dort eine halbe Stelle hatte, war auch einer der Beweggründe für die berufliche Veränderung, sagt Giese, der in Asendorf lebt. "Es ist nun näher und ich wollte eine Vollzeitstelle." Ursprünglich stammt der neue Mitarbeiter im Weyher Kulturteam aus Baden-Württemberg. Dort war er in der Veranstaltungsbranche mit Schwerpunkt skandinavische Küche für Privat- und Firmenfeiern tätig. Auf der Speisekarte standen etwa Flammlachs, Rentier- und Elchbraten. "Ich habe im Gastronomiebereich in einem Familienbetrieb mit Aufträgen in Deutschland und im angrenzenden Ausland angefangen", beschreibt Giese seinen Werdegang. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren