Häufiges Missverständnis um Ortszugehörigkeit Wie aus einer Insel der Wieltsee wurde

Häufig wird der Wieltsee dem Ortsteil Dreye zugeordnet, dabei liegt er in Sudweyhe. Woher das Missverständnis kommen könnte, erklären die Weyher Archivare.
27.07.2021, 15:40
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wie aus einer Insel der Wieltsee wurde
Von Alexandra Penth

Weyhe-Sudweyhe. Der Wieltsee wird nicht selten dem Ortsteil Dreye zugeordnet. Doch das ist nicht richtig, moniert Wilfried Meyer, ehrenamtlicher Archivar bei der Gemeinde Weyhe. Schließlich sei der Wieltsee erst durch den Kiesabbau der Firmen Bultmann und Dörgeloh in den vergangenen Jahrzehnten in der Sudweyher Wesermarsch, unmittelbar an der Grenze zu Dreye, entstanden. Mit seiner Marina ist er im Laufe der Jahre zu einem Anziehungspunkt für Wassersport geworden. 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren