Impfzentrum Bassum Impfen ohne Termin für Ü50-Jährige

Im Impfzentrum Bassum gibt es jetzt die Möglichkeit, sich ohne Termin gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Das Angebot gilt für Kreisbewohner über 50 Jahren.
08.07.2021, 15:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Impfen ohne Termin für Ü50-Jährige
Von Eike Wienbarg

Landkreis Diepholz. Das Corona-Impfzentrum des Landkreises Diepholz in der Klinik in Bassum bietet ab diesem Freitag, 9. Juli, für Kreisbewohner, die das 50. Lebensjahr vollendet haben, die Möglichkeit, täglich montags bis freitags zwischen 14 und 15 Uhr ohne vorherige Terminabsprache eine Corona-Erstimpfung mit dem Impfstoff des Herstellers Astra-Zeneca zu erhalten. Die Impfung wird als Kreuzimpfung angeboten, das heißt, dass die zweite Impfung vier Wochen später mit einem mRNA-Impfstoff – voraussichtlich vom Hersteller Moderna – ebenfalls im Impfzentrum erfolgen soll, teilt die Kreisverwaltung mit. Mitzubringen sind das Impfbuch und der Personalausweis. Je nach Inanspruchnahme des Angebots kann es dabei zu Wartezeiten kommen, heißt es weiter. Bisher liegt die Impfquote im Landkreis Diepholz laut Landrat Cord Bockhop bei 55,32 für Erstimpfungen und 36,69 Prozent für Zweitimpfungen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+