Kommentar Besser spät als gar nicht

Es ist wichtig, dass der Luftkurort demnächst wieder ein Testzentrum für Corona-Schnelltests anbietet. Denn ohne ein solches fällt für viele Menschen die gesellschaftliche Teilhabe weg, findet unsere Autorin.
08.12.2021, 17:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Besser spät als gar nicht
Von Ivonne Wolfgramm

Für fast alle Bereiche muss mittlerweile das Ergebnis eines Corona-Tests vorgelegt werden. Doch wo lässt sich ein Abstrich nehmen, um das begehrte Papier zu erhalten? Die Bewohner der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen standen in den vergangenen Wochen genau vor diesem Problem. In ganzen Gemeindegebiet gab es keine Möglichkeit, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Außer vielleicht bei den niedergelassenen Ärzten, die aber meist nur bei medizinischer Notwendigkeit Tests anbieten.
Aber es gibt Hoffnung: Wenn alles glattläuft, können Oliver Bender und sein Team ab Freitag auch endlich in Bruchhausen-Vilsen wieder testen. Ist diese Möglichkeit längst überfällig? Ja. Doch weder Oliver Bender, der Samtgemeinde noch dem Gesundheitsamt kann man dahingehend Vorwürfe machen.

Lesen Sie auch


Es ist der Verwaltungsapparat auf Landes- und Bundesebene, der mit seiner Entscheidung, kostenlose Corona-Tests kostenpflichtig zu machen, nur um sie dann doch wieder kostenfrei anbieten zu lassen, die Teststationen-Betreiber und Bürger vor Herausforderungen stellt. Wie das Beispiel in Bruchhausen-Vilsen zeigt: Eine Teststelle lässt sich nicht innerhalb kurzer Zeit aus dem Boden stampfen. Als Folge müssen die Bürger auf Testzentren in den umliegenden Gemeinden ausweichen, die sie vielleicht gar nicht erreichen können, weil die Mobilität in Form von öffentlichem Nahverkehr oder Privatverkehr nicht gegeben ist – ganz unabhängig davon, ob sie geimpft, genesen oder nichts von beidem sind. Denn für diese Menschen fällt am Ende die gesellschaftliche Teilhabe im schlimmsten Fall ganz weg.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+