Tag gegen Gewalt an Frauen Aufmerksamkeit schaffen

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen haben im Landkreis Diepholz diverse Aktionen stattgefunden. Flaggen wurden gehisst, Brötchentüten verteilt. Ziel war es, Aufmerksamkeit für das Thema zu schaffen.
25.11.2022, 17:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Ivonne Wolfgramm Eike Wienbarg Micha Bustian

Bruchhausen-Vilsen/Landkreis Diepholz. "Darf ich Ihnen auch eine mitgeben? Gewalt kommt nicht in die Tüte", fragte Corinna Wiegmann eine Kundin des Kaffeehauses Orlamünde am Freitagvormittag in Vilsen. Von 9 Uhr an war die Frauenberaterin der Samtgemeinde dabei, die Kunden der Bäckerei aufzuklären. Denn der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und so sollte besonders an diesem Tag auf das Thema aufmerksam gemacht werden – und zwar in Form von Brötchentüten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren