Buchveröffentlichung An die eigenen Heilungskräfte heranführen

Heilpraktikerin Nora Römer hat eine eigene Therapiemethode entwickelt. In ihrem ersten Buch aus dem Bruchhausen-Vilser Verlag Kleine Fische stellt sie diese anhand von sechs Biografien vor.
05.12.2021, 14:42
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Rita Behrens/rbe

Bruchhausen-Vilsen/Hoya. Nora Römer lebt seit 1994 in naturverbundener Umgebung auf einem alten Gutshof in Hilgermissen im Ortsteil Magelsen. In diesem Herbst hat sie ihr erstes Buch unter dem Titel „Mein Sehnen kennt den Weg“ im Verlag Kleine Fische aus Bruchhausen-Vilsen veröffentlicht. Damit informiert sie über Geschichten der Heilung von sechs Menschen, die sie mit ihrer selbst entwickelten Therapiemethode auf der „Reise zu ihrem inneren Heilungsort“ begleitet hat. Zudem führt sie in die grundlegenden Gedanken ihres ganzheitlich- und prozessorientierten Kraftquellenheilungskonzeptes „Kaquheko“ ein, das seit 2016 namensrechtlich geschützt ist. Die Entwicklung des therapeutischen Konzeptes resultiert aus ihrer mehr als 30-jährigen Praxiserfahrung, sagt sie. Römer definiert sich als Begleiterin ihrer Klienten, die sich auf Heilungswegen befinden, konkret: „Der Mensch soll bei seinen eigenen Lösungsansätzen und bis hin zu den Antworten begleitet werden.“ Sie betont, der Prozess laufe jedoch sehr unterschiedlich ab.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren