Abschlussfeiern im Nordkreis Diepholz

Großer Ideenreichtum beim Feiern

Es wurde gefeiert. In Teilgruppen, an der frischen Luft - egal wie. Die Schulen im Diepholzer Nordkreis machten ihren Absolventen eine Feier möglich. Wenn auch durch Corona leicht eingeschränkt.
04.07.2021, 14:50
Lesedauer: 7 Min
Zur Merkliste
Von Micha Bustian / abu Antonia Blome / anb
Großer Ideenreichtum beim Feiern

Schluss mit Schule: Der stellvertretende Schulleiter Andreas Gläser lobte in seiner Rede Absolventen, Eltern und Lehrer des Syker Gymnasiums gleichermaßen.

Vasil Dinev

Landkreis Diepholz. Doch, es wurde gefeiert. Trotz Coronavirus gönnten die Schulen im nördlichen Landkreis Diepholz ihren Absolventen am Freitagabend gehobene Aufmerksamkeit. Alles so, wie es Covid-19 zurzeit verlangt. Heißt: teilweise draußen, teilweise in vier Gruppen pro Jahrgang. Der Ideenreichtum war groß, um den Abgängern – egal ob Hauptschule, Realschule oder Abitur – eine möglichst ausgelassene Feier zu gewähren.

Am Gymnasium Syke hatten 23,5 Prozent der Schüler eine Eins vor dem Komma, für Elisa Gleske, Nele Saffe und Emily Stöver stand am Ende sogar die 1,0. Die Durchschnittsnote der Abiturienten in der Hachestadt lautete 2,44. Besonders ausgezeichnet wurden Jana Hofmann, Emily Stöver, Celina Wandzik, Lasse Heuer, Ariadne Schröder und Linus Büntemeyer. Hervorragende Leistungen in einzelnen Fächern erbrachten Finja Eckebrecht (Deutsch), Nele Saffe (Geschichte) und Elisa Gleske (Musik).

Ausgelassener als noch vor wenigen Monaten für möglich gehalten, ging es dann bei der Entlassungsfeier der Syker Gymnasiasten zu. Trotz der Pandemie war die Verabschiedung in der weiß-blau dekorierten Turnhalle möglich. "Es stand lange auf der Kippe, ob wir diese Feier veranstalten können und wir sind jetzt froh, dass es geklappt hat", sagte der 19-jährige Abiturient Mika Wiederhold. Schade sei dagegen, dass es aufgrund der schwierigen Planung keinen Abiball gebe. Wie blickt der Absolvent auf ein Schuljahr unter Corona-Einschränkungen zurück? "Wir haben neue Dinge und coole Situationen kennengelernt", sagte er. "Dadurch, dass unser Kurs manchmal aufgeteilt wurde, konnten wir besser miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten." Nun blickt Wiederhold einem Studium der Umwelttechnik entgegen.

Nach einem musikalischen Auftritt der Schulband Friday richtete sich schließlich der stellvertretende Schulleiter Andreas Gläser mit einem besonderen Dankeschön an die Anwesenden. "Eure Lehrer haben euch trotz der widrigen Umstände intensiv beim Lernen unterstützt, und ohne ihr Engagement hätten wir heute wenig zu feiern", sagte er. "Mein Dank gilt außerdem den Eltern, die stets für euch da waren und heute sehr stolz auf euch sein können." Einen Blick in die Zukunft warf unterdessen der stellvertretende Landrat Volker Meyer als Stimme des Schulträgers. Im kommenden Jahr investiere der Landkreis Diepholz etwa zwölf Millionen Euro, um das Gymnasium umzubauen und zu erweitern. Einen moralischen Appell richtete schließlich der neue Schulleiter Knut Wessel an die frisch gebackenen Abiturienten: "Bitte helfen Sie dabei, die Freiheit und Toleranz in der Gesellschaft zu bewahren, selbst, wenn Sie gerne einmal sich selbst in den Vordergrund stellen würden."

Der Notendurchschnitt beim Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Twistringen stellte sich etwas besser dar als der in Syke, mit 2,21. Eine 1,0 gab es für Robin Stubbe, Saskia Fuchs, Julian Herzog und Lutz Zimmermann. Auch in Twistringen wurden Auszeichnungen für besondere Leistungen verteilt. Diese gingen an Nane Schwarze, Marleen Mock, Lily Bischoff, Hanna Heusmann, Ronja Kohlmeyer, Robin Stubbe, Lutz Zimmermann, Belinda Bari und Rebecca Beneke. Darüber hinaus schlug das Gymnasium Robin Stubbe für ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes vor. Dies geht an fachlich sehr begabte und gleichzeitig sozial sehr engagierte Schüler.

Jahrgangsbeste am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen ist Maria Düsterhöft mit einem blitzsauberen Abschluss von 1,0. Ihr am nächsten kamen Maite Köster, Katharina Maier, Ann-Sophie Peck und Lena Grundmann. Auch im Luftkurort wurden zahlreiche Ehrungen vorgenommen. In diesen Genuss kamen Dominik Meyer, Lennart Beneke, Henrik Dudde, Katharina Maier, Alexander Ott, Lena Grundmann, Enya Dreyer, Thilo Fischer, Maite Köster, Ann-Sophie Peck, Nike Tecklenborg, Leonie Winkler, Moritz Aue, Mirja Ehlers, Matteo Giersberg, Nina Immoor, Janis Lawinczak und Hauke Wortmann. Der Schulförderverein würdigte das Engagement für die Schule von Mieke Cordes, Juliane Schwecke, Tjard Focke, Hunter Coester, Ludwig Meierhans, Henrik Dudde, Gesa Grabowski und Levke Wohlers.

Zur Sache

Die Absolventen auf einen Blick

Gymnasium Syke

Abitur: Emely Abelmann, Thore Asendorf, Jennifer Baden, Eske Karoline Beckefeld, Pia Bergmann, Aziz Bero, Jan-Hendrik Bohlmann, Alia Bormann, Linus Büntemeyer, Jan Burdorf, Frederic Stephan Corleis, Eske Dänekas, Jasmin Dickhut, Kira Dickhut, Maximilian Dierks, Lukas Dirksen, Paulina Donatz, Katinka Lulu Doose, Léa Dubiel, Finja Eckebrecht, Maarten Falkenstern, Mathilde Johanne Flämig, Mats Fronzek, Elisa Gleske, Jannis Derek Göbel, Antoni Gruber, Lasse Heuer, Jana Hofmann, Alexandra Holle, Nele Lina Hollwedel, Pascal Huckenbeck, Kinga Oliwia Jarczewska, Ayla Jundo, Saskia Jürgens, Thorben Kirbach, Joshua Kohls, Louise Krondorf, Torben Lieker, Lorin Neeltje Lück, Neele Zoe Lux, Birger Meyer, Pia Meyer, Oliver Middendorf, Maria Ortmann, Laurentien Pfeiffer, Johanna Julie Podszuck, Marie Porsch, Timon Reimann, Jasmin Reinhardt, Lars Reinköster, Max Renneke, Bennet Reyher, Marie Richter, Nele Saffe, Mortiz Florian Sandomeer, Hanna Scholz, Ariadne Schröder, Robin Schütte, Deborah Segger, Jonas Seifert, Nele Siemer, Eileen Skolik, Tjorven Lukas Stier, Emily Stöver, Emmi Sund, Anna-Carina Tewes, Milan Uzunay, Sina van Züren, Luca von Ganski, Ole von Klitzing, Nathalie von Weyhe, Celina Marie Wandzik, Patrick Wascheszio, Mathis Wernicke, Mika Wiederhold, Laurenz Wiesehöfer, Noah Wilhelm, Carla Maria Wilkens, Johanna Wöckener, Kirsten Zacher, Tim Ole Zimmerling.

Gymnasium Twistringen

Abitur: Oliver Alfken, Titilola Mariam Ayoola, Belinda Bari, Lirik Basha, Rebecca Beneke, Bea Beuke, Feline Beuke, Jonah Beuke, Lily Bischoff, Lukas Bollhorst, Elisabeth Borchers, Noah Bors, Joel Emanuel Brackland, Joleen Brüggemann, Emma Büter, Lukas Burrichter, Lynn Diedrichs, Aaron Djuli?, Fynn Döpkens, Giulia Erxleben, Nina Flechtmann, Saskia Nicolette Fuchs, Christian Suin Gelhaus, Hanna Johanna Gerkens, Lea Göbber, Robin Gottwald, Lea Greve, Paula Hagedorn, Helga Hartjens, Nicole Hauk, Jana Heins, Julian Konstantin Herzog, Ben Heuermann, Henri Heuermann, Hanna Heusmann, Nadja Huwer, Niklas Kahl, Joline Koffon, Ronja Kohlmeyer, Felix Kramer, Luis Küpker, Tessa Kunst, Mats Lehmkuhl, Malte Masurenko, Alexander Meling, Denise Meyer, Kira Celine Meyer, Mirjam Meyer, Marleen Mock, Julian Peter, Jule Peukert, Emilia Rebecca Poggenburg, Sophia Richter, Gerrit Sander, Finn Schröder, Leon Schröder, Sarah Schröder, Nane Schwarze, Marvin Schwenker, Zoe Schweppe, Thilo Poldi Sichert, Andera Sino, Mandela Sino, Julia Nadine Specken, Robin Stubbe, Finn Tanger, Pauline Thelken, Patty Patricia Thiele, Ann-Sophie Thörel, Lea Timmermann, Phil Wellmann, Johanna Charlotte Wessels, Ann Ziegler, Lena Zimmermann, Lutz Zimmermann.

Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Abitur: Moritz Benjamin Aue, Justus Bartels, Bryan Bittner, Lea Blöte, Hunter Carlton Coester, Mieke Cordes, Henrik Dudde, Mirja Ehlers, Tim Ehrhard, Marten Englisch, Emma Fischer, Tjard Focke, Marnie Franz, Matteo Giersberg, Becke Gissel, Gesa Grabowski, Navid Hamdard, Alexander Heßlau, Marleen Hillmann-Apmann, Johanna Kammler, Nico Lange, Janis Lawinczak, Gina Leißering, Julia Lüllmann, Ludwig Meierhans, Malte Meyer, Berit Mohren, Bjarne Niemeyer, Alexander Ott, Ines Raaf, Elisabeth Radtke,
Jan Luca Reichel, Isabel Joline Reuter, Simone Schaper, Madita Schulz, Sarah Schumacher, Maja Schwark, Juliane Schwecke, Anne Stegemann-Auhage, Thekla Stroteich, Hannah Torst, Hauke Wortmann, Tim-Justin Zappen, Nikola Lukasik, Chris Marvin Völker, Liam Linge, Dominik Meyer, Nike Tecklenborg, Enya Cathleen Dreyer, Nina Immoor, Thilo Fischer, Leonie Marie Winkler, Levke Wohlers, Belana Krone, Artur Jäger, Lennart Beneke, Maite Köster, Katharina Maier, Ann-Sophie Peck, Lena Grundmann, Maria Düsterhöft.

BBS Syke

Abitur Elektrotechnik: Jannis Arslan, Pascal Bunten, Mark Childs, Moritz Hilgenfeldt, Hanna Kanzelmeier, Tale Liebler, Scott Mosemann, Nils Otten, Mikey-Jim Rössler, Ben Luka Seevers, Len Tomke Thiemann, Mathis Winte.

Abitur Gesundheit und Pflege: Finja Adolph, Genita Ahmetaj, Dorina Andriola, Thomas Benkewitz, Lina Beuke, Rasmus Bisanz, Linus Brunner, Sonja Bunten, Isabelle Helscher, Florian Jentsch, Fabienne Shanice Klütemeyer, Robin Karl Kowalke, Mira Marcordes, Rieke Meier, Lena Peters, Anna-Lena Plate, Annika Schindler, Ronja Lene Sengstake, Laura Teske, Christoph Truong.

Abitur Wirtschaft: Simon Albers, Tede Beckmann, Emma Behrens, Merle Bonner, Sandra Bormann, Mette Sophie Brackmann, Oliver Brings, Saskia Buresch, Tim Dunekacke, Naya Prisca Engelhardt, Lara Feldermann, Tim Gaus, Luca Gill, Giulia Marie Gottemeyer, Ramon Hänsch, Tom Alexander Herpel, Tjard Hespenheide, Daniel Heuermann, Lea Delarah Katharina Hillen, Kea-Marie Högemann, Phillip Hundt, Johanna Miranda Kampe, Morten Klein, David Kleine, Alex Knutas, Fabian Köhler, Hilke Köster, Paul Kredel, Julian Kunst, Christian Landwehr, Justin Noah Lehmkuhl, Philip Meyer, Gina-Mailin Meyer-Ahrens, Julia Marie Mitlehner, Paul Neuhaus, Kim Carina Nolte, David Pabst, Lena Rösel, Benedikt Rohde, Enny Schlake, Timm Schlegel, Jana Schröter, Svenja Schütte, Sammy-Joe Simm, Jannis Stührmann, Theresa Sudhaus-Middendorf, Fabienne Taßler, Leon Thalmann, Verena Trümpler, Jana Turk, Lennart Völcker, Jule Walz, Ole Wetjen, Kim Cindy Winkelmann, Merle zur Kammer.

Fachoberschule Gesundheit-Pflege: Alisa-Arifa Abdou Agali Tourè, Michelle Bernhard, Aneeza Butt, Tamara Drewes, Maria Gernoth, Saskia-Marie Hofmann, Lukas Karl, Jamie-Alicia Elisabeth Lücht, Alena Maniscalco, Lisa Mohren, Lea Chantal Palmer, Juliana Sophie Rehwald, Alina Rittscher, Hendrik Rode, Franziska Viktoria Schlüter, Mette Windhorst.

Fachoberschule Techni k: Jonathan Arndt, Mika Bellersen, Raphael Drewke, Henrik Fuchs, Lukas Hüneke, Arne Jonashoff, Jannis Körnig, Niklas Mika Müller, Nils Reitmaier, Nick Twachtmann, Leon Ulrich.

Fachoberschule Wirtschaft: Vanessa Bartels, Dennis Elvers, Vanessa Engelke, Matthis Gronewold, Fiona Hinrichs, Jannes Kröner, Jens Kuhlmann, Jana Scholz, Jeremin Soostmeyer, Patrick Wypniewski.

Oberschule Syke

H9: Kristina Maria Aziri, Maximilian Jordemann, Timo Kollhorst, Janek
Pankratz, Mustafa Chehade, Emily-Marie Denis, Jon-Luc Figge, Anthony Pleimling.

H10: Hadi Alizadeh, Hamsa Atris, Aicha Buhr, Mika Cölle, Justin
Giese, Noah Hanko, Benjamin Hein, Jannes Kaiser, Hamze Koussan, Marc-Kevin Kroll, Amy Lünsmann, Sodaba Qateh, Milaim Ramadanovic,
Amina Salangiriewa, René Schalitz, Aleksandra Szczepanski, Malte Wiegmann.

R9: Til Jambor, Laurence Toriht.

R10: Erjan Ajeti, Kacper Antosik, Justine Asmus, Dennis Gebur, Bakary Jarjo, Timon Kernbach, Felix Liebchen, Dlveen Mahmee, Jasmin Niemeyer, Roman Nieth, Kristof Penzar, Celine Raßfeld, Jonathan Sattel, Lea Schmidt, Celina Stuhr, Leon Walther.

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben alle Namen so verarbeitet, wie wir sie von den Schulen in unserem Verbreitungsgebiet erhalten haben. Sollten einzelne Namen oder auch ganze Schulen fehlen, liegt dies am Datenschutz.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+