Corona-Infizierte mehrheitlich geimpft

Weyher Seniorenheim unter Quarantäne gestellt

Neue Corona-Fälle haben sich in einer Weyher Senioreneinrichtung bestätigt, weshalb diese unter Quarantäne gestellt worden ist und nicht besucht werden darf. Die Mehrheit der Infizierten sei geimpft, heißt es.
27.08.2021, 15:26
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Weyher Seniorenheim unter Quarantäne gestellt
Von Alexandra Penth

Landkreis Diepholz. In einer Senioreneinrichtung in Weyhe haben sich noch weitere Corona-Fälle bestätigt. "Die Einrichtung wurde vom Gesundheitsamt unter Quarantäne gestellt, Besuche der Einrichtung sind nicht möglich", teilte der Landkreis Diepholz am Freitag mit. Die Infizierten seien mehrheitlich geimpft und würden nur milde Krankheitssymptome aufweisen.

15 Neuinfektionen hat der Landkreis derweil insgesamt am Freitag verzeichnet. Die Zahl der Corona-Fälle liegt bei aktuell 138. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab für den Landkreis Diepholz am Freitagmorgen einen Inzidenzwert von 43,1 an. In den Kliniken des Landkreises werden zurzeit drei Patienten mit einem Corona-Verdacht oder einer laborbestätigten Infektion behandelt. Keiner von ihnen wird intensivmedizinisch versorgt oder beatmet.

Bis zum Ende der Woche werden im Landkreis Diepholz inklusive der Impfungen durch niedergelassene Ärzte und Betriebsärzte rund 144.000 Erstimpfungen und rund 127.400 Zweitimpfungen gegen das Coronavirus erfolgt sein. Insgesamt werden dies rund 271.400 Impfungen sein, so die Kreisverwaltung. Somit erfolgen allein in dieser Woche einschließlich Sonntag im Landkreis insgesamt rund 5600 Impfungen. Sowohl im Impfzentrum als auch bei den niedergelassenen Ärzten überwiegen dabei weiterhin die Zweitimpfungen. Die Impfquote liegt im Landkreis bei rund 66,4 Prozent Erstimpfungen und 58,7 Prozent Zweitimpfungen.

Die Kreisverwaltung hat in dieser Woche zudem ein Schreiben an alle Bürger versandt, bei denen in der Vergangenheit eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen worden ist. Damit bezieht sich der Kreis auf die Empfehlung der Ständigen Impfkommission, wonach sich Genesene bereits vier Wochen nach einer überstandenen Corona-Infektion impfen lassen sollten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+