Crosslauf Läuferinnen aus dem hiesigen Kreis dominieren

Beim zweiten Lauf der Syke-Weyher-Cross-Serie starteten rund 300 Läufer in Weyhe. Einige von ihnen waren am Tag zuvor bereits bei den Deutschen Crossmeisterschaften unterwegs.
28.11.2022, 13:19
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Christiane Golenia

Einen Tag nach seinem Start bei den Deutschen Crossmeisterschaften konnte es Sebastian Kohlwes (SV Werder Bremen) beim 85. Waldkater-Crosslauf wieder ruhiger angehen lassen. Dennoch war er der Konkurrenz weit voraus. In 29:06 Minuten entschied der Bremer die Langstrecke über 8400 Meter überlegen für sich. Ebenfalls mit deutlichem Vorsprung gewann Triathletin Sandra Ehlers (SC Weyhe) die Frauenwertung in 38:43 Minuten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren