Fußball

Wer spielt gegen wen? Die Staffeln auf Kreisebene

Es kann losgehen! Der Spielausschuss hat auf seiner Sitzung am Donnerstagabend die Staffeln für die Ligen auf Kreisebene eingeteilt.
31.07.2020, 10:36
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Thorin Mentrup

Landkreis Diepholz. Jetzt kann die Saison wirklich kommen: Der Spielausschuss des Fußballkreises Diepholz hat auf seiner Sitzung am Donnerstagabend die Klassen für die kommende Saison eingeteilt - sowohl bei den Herren, bei den Frauen als auch den Alten Herren, Altligisten und den Oldies.

Dabei hat sich der Ausschuss, wie bereits von dessen Vorsitzenden Michael Steen angekündigt, an den oberen Instanzen orientiert und die Ligen geteilt. Die Kreisliga und die 1. Kreisklasse bei den Männern etwa werden in der kommenden Saison zunächst in einer Nord- und einer Südstaffel ausgetragen, bevor es in Meister- und Abstiegsrunden weitergeht. Der Spielplan wird also erst einmal ein Stück weit entlastet. Auch aufgrund des verspäteten Saisonstarts. Wie im Bezirk gilt übrigens auch auf Kreisebene: Am ersten Septemberwochenende soll es losgehen. In fünf Wochen soll also - wenn es grünes Licht auch von der Politik gibt - der Ball wieder im Duell um Punkte rollen.

Bei der Einteilung der Staffeln hat der Spielausschuss vor allem regionale Aspekte berücksichtigt. Die Fahrten werden erst einmal kürzer werden. So spielen in der Nordstaffel der Kreisliga Männer der SV Bruchhausen-Vilsen II, der SV Mörsen-Scharrendorf, der TSV Barrien, der TSV Bramstedt, der TSV Weyhe-Lahausen, der TuS Sudweyhe II, der TVE Nordwohlde und der TV Neuenkirchen. Weite Fahrten wie an den Dümmer zum SV Friesen Lembruch oder zum TSV Brockum oder zum TSV Holzhausen-Bahrenborstel fallen weg. Die große Vereinsdichte kommt den Nordkreis-Klubs hier durchaus entgegen. Sonderfälle gibt es in der 2. Kreisklasse, die in drei statt wie bisher zwei Staffeln spielt: Die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst ist mit insgesamt drei Teams vertreten. In jeder Staffel ist also ein TSG-Team dabei. Die Zweite muss dabei die Fahrten in den Süden antreten. Die Seckenhauser sind mit sechs Herrenteams (die Erste spielt Bezirksliga) so stark vertreten wie kein anderer Verein aus dem Kreis. Im Vergleich zum Vorjahr haben sie sogar eine zusätzliche Mannschaft gemeldet.

Das größte Konstrukt ist die 3. Kreisklasse: 40 Mannschaften spielen hier, aufgeteilt in die Gebiete Nord, Süd, West und Ost. Verglichen mit der vergangenen Saison hat sich die Zahl Staffeln von 18 auf 23 vergrößert. Insgesamt mussten die Spielausschussmitglieder 206 Teams verteilen: 114 bei den Herren, 24 bei den Frauen und 68 bei den Alten Herren, der Altliga und den Oldies. Die Arbeit geht für Michael Steen und Co. nun direkt weiter: Die Spielpläne müssen erstellt werden.

Die Staffeleinteilung in der Übersicht

Männer

Kreisliga Nord: SV Bruchhausen-Vilsen II, SV Mörsen-Scharrendorf, TSV Barrien, TSV Bramstedt, TSV Weyhe-Lahausen, TuS Sudweyhe II, TVE Nordwohlde, TV Neuenkirchen

Kreisliga Süd: Barnstofer SV, SV Dickel, SV Jura Eydelstedt, SV Friesen Lembruch, TSV Brockum, TSV Holzhausen-Bahrenborstel, TuS Kirchdorf, TuS St. Hülfe-Heede

1. Kreisklasse Nord: A/S United, FC Gessel-Leerßen, SC AS Hachetal, TSV Bassum II, TSV Ristedt, TSV Schwarme, TSV Süstedt, TSV Weyhe-Lahausen II

1. Kreisklasse Süd: FC Sulingen II, SC Twistringen II, SG Diepholz II, TuS Barenburg, SV Barver, SV Marhorst, TSV Aschen, TSV Mellinghausen

2. Kreisklasse Nord: TSG Seckenhausen-Fahrenhorst IV, FC Gessel-Leerßen II, TuS Sudweyhe III, TSV Heiligenrode, TSG Osterholz-Gödestorf, TuS Syke, TV Stuhr II, TSV Okel II, TuS Varrel

2. Kreisklasse Mitte: SV Heiligenfelde II, SV Marhorst II, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst III, TSV Martfeld, FC Sulingen IV, SV Lessen, SV Mörsen-Scharrendorf II, TSV Asendorf, TSV Neubruchhausen

2. Kreisklasse Süd: FC Sulingen III, TSV Drentwede, TuS St. Hülfe-Heede II, TSV Wetschen II, SBS Kickers, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst II, TuS Wagenfeld II, SG Kirchdorf II, TSV Schwaförden

3. Kreisklasse Nord: Paradise City Fahrenhorst, TSG Osterholz-Gödestorf II, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst VI, TSV Weyhe-Lahausen III, TSV Barrien II, SV Dreye, FC Syke 01, TSV Heiligenrode II, TuS Varrel II, TVE Nordwohlde II

3. Kreisklasse Ost: TSG Seckenhausen-Fahrenhorst V, SV Heiligenfelde III, SG Staffhorst, SG Süstedt II, TSV Schwaförden II, FC AS Hachetal II, SV Osterbinde, TSV Asendorf II, TSV Neubruchhausen II, TuS Sulingen III

3. Kreisklasse West: Barnstorfer SV II, SFR Rathlosen, SV Jura Eydelstedt II, SV Mörsen-Scharrendorf III, TV Heiligenloh, SC Ehrenburg, SC Twistringen III, SV Marhost III, TSV Drentwede II, TSV Bassum III

3. Kreisklasse Süd: SV Dickel II, TSV Aschen II, TSV Jahn Ströhen, TSV Drebber, TuS Sulingen IV, SV Friesen Lembruch II, TSV Cornau, SG Lemförde/Brockum II, TSV Holzhausen-Bahrenborstel II, SG Wehrbleck

5. Kreisklasse 7er Nord: Paradise-City Fahrenhorst II, SV Bruchhausen-Vilsen III, SV Dreye II, TSV Bramstedt II, TSV Martfeld II, TSV Süstedt III, TuS Syke II

5. Kreisklasse 7er Süd: SG Ehrenburg II, TSV Bramstedt III, TSV Holzhausen-Bahrenborstel III, TSV Jahn Ströhen II, TV Heiligenloh II, SV Fortuna Einen II, SC Colnrade II, TSV Mellinghausen II

Frauen

Kreisliga Nord: SG Seckenhausen-Fahrenhorst, TSV Weyhe-Lahausen II, SG Bruchhausen-Vilsen/Martfeld, SG Asendorf/Süstedt, SV Mörsen-Scharrendorf, SG Barrien-Nordwohlde, TSV Bassum

Kreisliga Süd: SFR Rathlosen, SV Friesen Lembruch II, SG Barenburg, TSV Holzhausen-Bahrenborstel, SV Staffhorst, SG Drebber, SG Drentwede, SG Jahn Ströhen

2. Kreisklasse: SC AS Hachetal, TV Neuenkirchen, SC Ehrenburg, SG Heiligenfelde II, SG Bruchhausen-Vilsen/Martfeld II, SV Marhorst, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst II, TSV Holzhausen-Bahrenborstel II, TSV Weyhe-Lahausen III

Alte Herren, Altliga, Oldies

Alte Herren 1. Kreisklasse Nord: TV Stuhr, TuS Syke, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst, SG Gessel/Ristedt, TSV Weyhe-Lahausen, TSV Heiligenrode, SG Dimhausen/Nordwohlde, SG Sudweyhe, SC Twistringen, TSV Asendorf, SG Süstedt, SG Heiligenfelde

Alte Herren 1. Kreisklasse Süd: SG Barnstorf, SG Dickel, SV Lembruch, SG Brockum, SG Varenesch, TuS Wagenfeld, SG Kirchdorf, FC Sulingen, SG Neuenkirchen/Ehrenburg, SG Kickers, SG Lessen, SV Mörsen-Scharrendorf

7er Altliga Nord: SG Barrien, TV Stuhr, TSV Weyhe-Lahausen, TSV Heiligenrode, SG Ristedt, SG Dreye/Sudweyhe, TSV Schwarme, SG Nordwohlde, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst

7er Altliga Mitte: TuS Sulingen, FC Sulingen, TSV Asendorf, SG Bramstedt/Bassum, TSV Schwaförden, SG Bruchhausen-Vilsen/Süstedt, SG Ehrenburg, SG Mellinghausen, SFR Rathlosen

7er Altliga Süd: SG Barnstorf, SG Diepholz, TuS Frisia Goldenstedt, SG Mörsen-Scharrendorf, SC Twistringen, SG Wehrbleck, SG Rehden, SG Barenburg, SG Aschen

Oldie-Liga Nord: SG Dimhausen, SG Heiligenfelde, SG Bruchhausen-Vilsen/Süstedt, TSV Asendorf, SG Sudweyhe/Dreye, SG Ristedt, SG Barrien/Gessel, TV Stuhr, TSG Seckenhausen-Fahrenhorst

Oldie-Liga Süd: TuS Frisia Goldenstedt, SG Barnstorf, FC Sulingen, SG Lessen, SG Dickel/Wetschen, SG Staffhorst, SG Osterbinde, TuS Sulingen

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+