Korbball Bundesliga TuS Sudweyhe festigt Rang drei

Die Korbballerinnen aus Sudweyhe durften sich über einen knappen Sieg freuen. Der FC Gessel-Leerßen und TSV Heiligenrode mussten dagegen jeweils eine Niederlage einstecken.
15.03.2022, 17:39
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Christine Leska-Ottensmann

Den dritten Platz in der Korbball-Bundesliga Nord haben die Frauen des TuS Sudweyhe scheinbar lieb gewonnen. Seit dem ersten Spieltag stehen sie auf diesem Rang und mit einem Sieg gegen Ovelgönne haben sie diesen jetzt weiter gefestigt. In weiteren Einzelspielen unterlagen die Kellerkinder FC Gessel-Leerßen und TSV Heiligenrode dem Tabellenvierten TB Stöcken.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren