Korbball-Niedersachsenliga Vier Punkte für den TSV Barrien

Guter Spieltag für die Korbballerinnen des TSV Barrien. In der Niedersachsenliga fuhr das Team von Anna Seevers zwei Siege ein – auch der SV Heiligenfelde überzeugte. Inzwischen ist die Saison unterbrochen.
01.12.2021, 14:47
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Vier Punkte für den TSV Barrien
Von Nastassja Nadolska

Die Korbballerinnen des SV Heiligenfelde bleiben in der Niedersachsenliga weiterhin in der Erfolgsspur. Zwar holten sie gegen den TSV Victoria Linden nur ein 9:9, gewannen aber gegen den TV Stuhr mit 8:4. Auch der TSV Barrien war am dritten Spieltag erfolgreich und holte zwei Siege. Die Zweitvertretung des FTSV Jahn Brinkum kassierte dagegen zwei Niederlagen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren