Kreispokal Finale TSV Weyhe-Lahausen gewinnt Kreispokal

Das Team von Trainer Turan Büyükata setzt sich im Endspiel des Krombacher-Kreispokals gegen den TSV Brockum mit 2:0 durch und sorgt am Ende für einen versöhnlicher Abschluss.
26.06.2022, 17:52
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
TSV Weyhe-Lahausen gewinnt Kreispokal
Von Nastassja Nadolska

Mit einem zufriedenen Lächeln beobachtete Rainer Dismer, Abteilungsleiter des TSV Weyhe-Lahausen, vom Spielfeldrand aus seine Fußballer, die gerade mehrere Erinnerungsfotos schossen und sich von ihren Anhängern feiern ließen. Nach einer schwierigen Saison mit einem personellen Umbruch im Winter und dem verpassten Aufstieg in die Bezirksliga sorgten die Lahauser mit dem Gewinn des Kreispokals für einen versöhnlichen Saisonabschluss. „Im Winter waren wir quasi am Ende und jetzt haben wir den Pokal geholt“, freute sich Dismer, der über die gesamten 90 Minuten mit seinen Lahausern ordentlich mitgefiebert hatte.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren