Tischtennis Tischtennis-Verband verlängert Pause

Die Spielzeit in den Ligen unterhalb der Oberliga wird nun als einfache Hinrunde ausgetragen. Für die Tischtennis-Damen der SV Kirchweyhe wäre die Saison damit beendet.
20.01.2022, 17:50
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Tischtennis-Verband verlängert Pause
Von Nastassja Nadolska

Mit dieser Mitteilung haben wohl die meisten gerechnet: Der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) hat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag beschlossen, dass die Saison in den Ligen unterhalb der Oberliga als einfache Hinrunde – ohne Rückspiele – beendet wird. Das bedeutet, dass die noch ausstehenden Vorrundenspiele in der Rückrunde ausgetragen werden. Die noch ausstehenden Hinrunden-Spiele sollen frühestens im März nachgeholt werden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren