Jazz-Folk-Bike-Festival Skandinavischer Jazz in bester Qualität

Das Carsten Lindholm Trio setzte zum Abschluss des Jazz-Folk-Bike-Festivals einen fulminanten Schlussakkord. Mit anspruchsvollem Jazz begeisterten die Musiker das Publikum in der Kreissparkasse.
07.06.2022, 18:03
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Otto Kirmse

Das Carsten-Lindholm-Trio stellte beim Abschlusskonzert des Jazz-Folk-Bike-Festivals seine Fingerfertigkeit unter Beweis und hinterließ einen fulminanten Eindruck.

Michael Galian

Syke. Schon lange habe man mit dem Trio in Kontakt gestanden, berichtete Gerd Harthus vom Verein Jazz Folk Klassik (JFK) bei seinen einleitenden Worten zum Auftritt von Jazzdrummer Carsten Lindholm aus Dänemark, Pianist Jan Gunnar Hoff aus Norwegen und Bassist Reggie Washington aus Belgien. Dabei habe es so viele Hörproben und Telefonate gegeben, dass inzwischen eine regelrechte Freundschaft entstanden sei. Dennoch sei es bislang wegen Corona nicht wirklich zum Konzert gekommen . Nun war es jedoch endlich gelungen, das Trio aus dem hohen Norden nach Syke zu holen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.