Syker Freibad Von Neptunia getauft

Die Geburtstagsfreier des Freibads Syke hatte allerhand zu bieten und zog viele Besucher am Sonnabend an. Der Höhepunkt war die Taufe zum Meeresbewohner durch die Göttin Neptunia.
14.08.2022, 15:18
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Otto Kirmse

Syke. Die Geburtstagsfeier des Fördervereins Unser Freibad wurde unter dem Motto „20 Jahre und Meer“ mit einjähriger Corona-Verspätung nun endlich möglich. Unter blauem Himmel konnte dieser Festtag am Sonnabend mit Musik, Essen, Trinken und Spaß im und am Wasser nur großartig gelingen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren