Theater Syke Eine himmlische Verführung

In Syke gastierten für eine szenische Lesung des Romans „Chocolat“ der Schauspieler Harald Krassnitzer und die Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer. Die Vorstellung war ausverkauft.
04.12.2022, 16:38
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Ilona Leberl

Syke. Eine Überraschung und Freude, fast wie Weihnachten: In Syke gastierten für eine szenische Lesung des Romans „Chocolat“ von Joanne Harris der als Tatort-Kommissar bekannte Schauspieler Harald Krassnitzer und die durch viele Fernseh- und Filmproduktionen bekannte Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer. Die Vorstellung war ausverkauft.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren