Walddorfkindergarten Syke Henriette macht Urlaub

Der Waldorfkindergarten Syke hatte in den vergangenen Wochen ganz besonderen Besuch: Vier Hühner bereicherten das Leben des Kindergartens. Sowohl die Kinder als auch die Pädagogen hatten dabei ihren Spaß.
01.07.2022, 15:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Henriette macht Urlaub
Von Ivonne Wolfgramm

Syke. Es gackert und gackert im Garten des Syker Waldorfkindergartens in Barrien: Seit nun fast vier Wochen müssen sich die Kinder ihre Spielfläche teilen. Nicht etwa mit anderen Kindern, sondern mit vier fidelen, braunen Hennen. Und die bereichern den Alltag der Lütten ungemein, wie das Pädagogen-Team des Kindergartens in den letzten Tagen festgestellt hat.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren