Wohngeldreform 2020 Neuerungen kommen im Diepholzer Nordkreis an

Vor rund anderthalb Jahren ist die Bundes-Wohngeldreform in Kraft getreten. Auswirkungen der Änderungen sind nun auch im Nordkreis Diepholz zu spüren.
13.08.2021, 07:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Neuerungen kommen im Diepholzer Nordkreis an
Von Eike Wienbarg

Landkreis Diepholz. Anfang des Jahres 2020 ist die Bundes-Wohngeldreform in Kraft getreten. Die Regelungen des Wohngeldgesetzes sollten damit an die allgemeine Entwicklung der Mieten und Einkommen angepasst werden. Außerdem sollte die Reform des Miet- und Lastenzuschusses zu mehr anspruchsberechtigten Haushalten und einem verbesserten Zuschuss führen. Auch in den Kommunen des Diepholzer Nordkreises sind jetzt die Auswirkungen dieser Reform zu sehen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren