Master über Colnrade Sophie Lindemann „liest“ die Landschaft

In ihrer Masterarbeit über die Gemeinde Colnrade hat Sophie Lindemann Momentaufnahmen der Landschaft in verschiedenen historischen Perioden skizziert. Die Ergebnisse präsentiert sie nun auf zwei Spaziergängen.
20.05.2022, 08:24
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jana Budde

Sophie Lindemann hat während ihres Studiums an der Rijksuniversiteit Groningen gelernt, „Landschaften zu lesen“: In ihrer Masterarbeit wendete die 30-Jährige dies auf ihre Heimatgemeinde Colnrade an. Die Ergebnisse möchte sie bei zwei Spaziergängen am Sonnabend, 11. Juni, mit Interessenten teilen – unterstützt von Michael Wesemann vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege und vom Heimatbund zwischen Dehmse und Hunte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren