Brennender Carport in Dötlingen

Ursache noch unbekannt

Die Anwohner konnten sich unversehrt retten, doch ein Carport in Brettorf brannte vollständig ab. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.
13.09.2020, 17:04
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ursache noch unbekannt
Von Annika Lütje
Ursache noch unbekannt

Symbolbild

Björn Hake

Dötlingen. Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren sind am Sonntag gegen 13.40 Uhr ausgerückt, um einen brennenden Carport an der Straße Neddenhüsen zu löschen. Beim Eintreffen stand der Carport vollkommen in Brand. Die Bewohner hatten sich unverletzt ins Freie begeben. Ein größerer Schaden am anliegenden Einfamilienhaus konnte verhindert werden. Die Brandursache ist unklar.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+