Handball-Oberliga Frauen TV Neerstedt wartet weiter auf den ersten Sieg

Die Handballerinnen des TV Neerstedt stehen in der Oberliga weiterhin auf dem vorletzten Platz. Der Abstieg rückt nach einer klaren Niederlage gegen Dinklage näher.
06.02.2022, 11:54
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Neun Spieltage sind inzwischen in der Oberliga Nordsee der Frauen gespielt und noch immer warten die Handballfrauen des TV Neerstedt auf ihren ersten Sieg. Am Sonnabend unterlag das Team von Trainerin Cordula Schröder-Brockshus dem TV Dinklage in eigener Halle hoch mit 17:27 (10:8). Damit steht der TVN als Tabellenelfter nach wie vor auf einem Abstiegsplatz in der Liga und muss sich erhebliche Sorgen um den Klassenerhalt machen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren