Handball-Oberliga TV Neerstedt feiert gegen MTV Tostedt den ersten Saisonsieg

Es hat doch noch geklappt: Die Handballerinnen des TV Neerstedt haben ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Jetzt können sie sich im Oberliga-Abstiegskampf wieder Hoffnungen machen.
03.04.2022, 12:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Riesenjubel und Aufatmen bei den Handballerinnen des TV Neerstedt: Im 15. Saisonspiel in der Oberliga Nordsee hat das Team von Trainerin Cordula Schröder-Brockshus den ersten Sieg eingefahren. Die Neerstedterinnen besiegten am Sonnabend den MTV Tostedt mit 29:21 (13:6), es war ihr erster Pflichtspielsieg seit dem 13. April 2019. Mit sechs Pluspunkten auf dem Konto kann der Tabellenletzte TVN noch aus eigener Kraft GW Mühlen und die HSG Bützfleth/Drochtersen überholen. Der Abstiegskampf ist wieder offen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren