Handball-Verbandsliga Schützmann wirft zehn Treffer beim Sieg des TV Neerstedt

Die Handballer des TV Neerstedt haben beim Wilhelmshavener HV II einen klaren Sieg gefeiert. Damit setzten sie sich in der Spitzengruppe der Verbandsliga fest.
11.10.2021, 17:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Von der unglücklichen 30:31-Niederlage gegen die SG Neuenhaus/Uelsen gut erholt zeigten sich die Handballer des TV Neerstedt. Vor knapp 50 Zuschauern gewann das Team von Trainer Andreas Müller beim Wilhelmshavener HV II mit 33:27 (19:14) und setzte sich erst einmal in der Spitzengruppe der Verbandsliga Nordsee fest. Als überragender Werfer zeichnete sich Thomas Schützmann mit zehn Toren aus.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren