Handball

Michael Uken führt TV Neerstedt zum Auswärtssieg

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Die Handball-Herren des TV Neerstedt haben durch einen 23:15-Erfolg bei der HSG Hunte-Aue Löwen II einen perfekten Saisonstart erwischt.
27.09.2021, 16:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Nach dem 30:28-Auftaktsieg gegen die Drittliga-Reserve des VfL Fredenbeck haben die Handball-Männer des TV Neerstedt in der Verbandsliga Nordsee ihren Start vergoldet: Mit einem überzeugenden 23:15-Auswärtssieg in Barnstorf bei der HSG Hunte-Aue Löwen II belegen sie nun mit 4:0 Punkten Platz eins in der Tabelle. Das will Trainer Andreas Müller aber nicht überbewerten: „Wir heben jetzt ganz sicher nicht ab, auch wenn wir uns riesig über unsere beiden Auftaktsiege freuen. Nächste Woche wartet mit der SG Neuenhaus/Uelsen ein viel größeres Kaliber auf uns."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren