Handball TV Neerstedt verliert chancenlos in Aurich

Die Verbandsliga-Handballer des TV Neerstedt haben mit 21:38 beim OHV Aurich II verloren und waren dabei von Beginn an chancenlos.
10.01.2022, 11:18
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von

Im ersten Punktspiel des neuen Jahres 2022 haben die Handball-Männer des TV Neerstedt in der Verbandsliga Nordsee eine herbe Niederlage einstecken müssen: Gleich mit 21:38 (10:21) unterlag das Team von Trainer Andreas Müller beim OHV Aurich II und hat sich damit fürs Erste aus dem Titelrennen verabschiedet. Mit 10:8 Punkten liegt der Klub im Mittelfeld der Tabelle auf Platz sieben.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren