Handball-Verbandsliga Wie der TV Neerstedt vier Leistungsträger ersetzen will

Das Gesicht der Mannschaft hat sich enorm verändert: Gleich vier echte Leistungsträger des TV Neerstedt sind nicht mehr dabei. Coach Andreas Müller setzt nun vor allem auf junge Spieler.
09.09.2022, 11:41
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Der TV Neerstedt geht mit einer erheblich verjüngten Mannschaft in die neue Saison der Handball-Verbandsliga Nordsee. Ziel des Teams von Coach Andreas Müller ist es, frühzeitig ausreichend Punkte zu sammeln, um sorgenfrei durch die Spielzeit zu kommen. Leicht wird das für den Vorjahres-Neunten nicht, denn die Neuzugänge bringen zwar viel Talent und Motivation mit, aber auch recht wenig Erfahrung. Und die Liste der Abgänge ist durchaus prominent.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren