Handball-Verbandsliga Nordsee Neerstedts Trainer Müller sieht frühen Re-Start kritisch

Für die Verbandsliga-Handballer des TV Neerstedt steht am Sonnabend das Spiel beim OHV Aurich II auf dem Programm. Sie hätten die Partie zwar gerne verlegt, doch es fand sich kein passender Termin.
07.01.2022, 08:15
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Neerstedts Trainer Müller sieht frühen Re-Start kritisch
Von Christoph Bähr

Normalerweise ist die Vorfreude bei Sportlern groß, wenn es nach der Winterpause wieder losgeht, aber was ist schon normal in diesen Zeiten? Die Verbandsliga-Handballer des TV Neerstedt bestreiten am Sonnabend beim OHV Aurich II (17.30 Uhr) ihr erstes Spiel seit sechs Wochen, und Trainer Andreas Müller würde am liebsten gar nicht spielen. "Aus meiner Sicht hätte man einen späteren Start in Betracht ziehen sollen vor dem Hintergrund, dass die Corona-Zahlen aktuell rapide ansteigen", sagt er.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren