Handball-Verbandsliga Unglückliche Niederlage und souveräner Sieg für den TV Neerstedt

Der TV Neerstedt hat sich beim Doppelspieltag am Wochenende ordentlich präsentiert. Einer unglücklichen Niederlage gegen Horneburg folgte ein verdienter Sieg gegen Eicken.
09.05.2022, 12:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Franke

Zwei Spiele innerhalb von zwei Tagen hatten die Handballer des TV Neerstedt zu bestreiten, dabei verbuchten sie einen Sieg und eine Niederlage. Zunächst unterlag der Verbandsligist, der ohne Leistungsträger Eike Kolpack antreten musste, in eigener Halle dem VfL Horneburg mit 23:25 (12:13). Einen Tag später setzten sich die Neerstedter bei der Eickener Spielvereinigung mit 33:29 (18:14) durch.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren