Tennet eröffnet Erdkabel-Infozentrum Ausstellung zur 380-kV-Leitung

Die Tennet hat ihr Erdkabel-Infozentrum (Ekiz) in Prinzhöfte eröffnet, um über das Bauprojekt der 380-kV-Leitung zwischen Ganderkesee und St. Hülfe zu informieren.
08.09.2021, 14:22
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Mehr Verständnis für ein komplexes Thema: Mit dem nun eröffneten Erdkabel-Infozentrum (Ekiz) in Prinzhöfte will der Übertragungsnetzbetreiber Tennet sein Großprojekt transparent machen. Unterdessen sind die Bauarbeiten an der 380-kV-Leitung zwischen den Umspannwerken Ganderkesee und St. Hülfe in vollem Gange.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren