Kurzfilmdreh in Ganderkesee Von Schierbrok auf die Berlinale

Michaela Schaffrath und Christoph Jacobi spielen die Hauptrollen in Carsten Woikes neuem Kurzfilm "Der Online-Shop". Die Dreharbeiten fanden am vergangenen Wochenende in einem Haus in Schierbrok statt.
01.03.2022, 13:55
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Schierbrok auf die Berlinale
Von Jochen Brünner

Am Tag nach den Dreharbeiten ist Carsten Woike zwar noch ein wenig mitgenommen, doch das gehört wohl dazu. "Bei einem Filmdreh kann so viel schief gehen – aber am Ende ist alles super gelaufen. Ich könnte nicht zufriedener sein", sagt der Filmregisseur aus Oldenburg. "Die Gemeinde Ganderkesee hat sich erneut als perfekte Kulisse erwiesen." Nach den Stürmen in der vergangenen Woche habe er bereits schlaflose Nächte gehabt, bekennt Woike. Aber am entscheidenden Tag habe ihn Petrus dann mit einer "super Abendstimmung" belohnt, in die das Taxi mit den beiden Protagonistinnen am Ende entschwinden konnte.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren