Feuerwehr Vierfache Verstärkung für das Einsatzteam der Feuerwehr

Wenn die Freiwillige Feuerwehr Schierbrok-Schönemoor demnächst auf Einsätze fährt, kann sich auf vier neue Leute zurückgreifen. Alle Vier sind Quereinsteiger.
07.07.2022, 11:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Vierfache Verstärkung für das Einsatzteam der Feuerwehr
Von Kerstin Bendix-Karsten

Die Freiwillige Feuerwehr Schierbrok-Schönemoor bekommt Verstärkung. Wie Ortsbrandmeister Norbert Twisterling berichtet, haben die vier Feuerwehranwärter Marco Wystub, Christian Aikens, Florian Wischeropp und Vanessa Ruhnau kürzlich ihren Grundlehrgang, die sogenannte Truppmann-Eins-Ausbildung, bestanden und können nun die Einsatzabteilung unterstützen. Bereits im März hatte Paul Bothe die Grundausbildung abgeschlossen. Im Herbst folgen noch zwei weitere Kameraden.

In der 40-stündigen Ausbildung wurde den Anwärtern unter anderem vom Löschangriff über die technische Hilfeleistung bis zum Selbstretten durch Abseilen die Basis für ihre Feuerwehrkarriere vermittelt, in der sie noch viele Lehrgänge besuchen werden. „Für uns ist es enorm wichtig, dass sich regelmäßig Männer und Frauen für den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr begeistern. Das ist unsere Zukunft", erklärt Twisterling. Oft komme der Nachwuchs aus der Jugendfeuerwehr. "Aber diese vier Kameraden sind alle ‚Quereinsteiger‘, die zuvor keinen Feuerwehrbezug hatten. Das freut uns umso mehr“, ergänzt der Ortsbrandmeister.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+