Jugendfußball VfL Stenum unterliegt Emden trotz guter Moral

Die A-Junioren des VfL Stenum haben bei Tabellenführer Kickers Emden nach früher Führung mit 1:3 verloren. Trainer Jan Mühlena lobte seine Mannschaft dennoch, vor allem für ihre mentale Leistung.
17.05.2022, 10:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
VfL Stenum unterliegt Emden trotz guter Moral
Von Justus Seebade

Die A-Junioren des VfL Stenum haben sich im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga beim Tabellenführer Kickers Emden nach Kräften gewehrt, mussten sich dem souveränen Primus letztlich aber doch mit 1:3 (1:3) geschlagen geben. Die Ostfriesen haben damit noch immer keine einzige Partie verloren und stehen mit 33 Punkten aus 13 Spielen ganz oben. Die Stenumer sind durch ihre vierte Niederlage auf den dritten Platz abgerutscht und haben 25 Zähler auf dem Konto.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren