Fußball-Kreisliga TV Jahn Delmenhorst bleibt in Lauerstellung

Schnell lag der TV Jahn Delmenhorst beim VfL Stenum II mit 0:2 hinten, doch dann fingen sich die Violetten. Durch einen klaren Sieg blieben sie in der Fußball-Kreisliga am Tabellenführer Harpstedter TB dran.
04.10.2021, 18:30
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
TV Jahn Delmenhorst bleibt in Lauerstellung
Von Christoph Bähr

Es läuft weiterhin rund beim TV Jahn Delmenhorst. Die Violetten bleiben in der Fußball-Kreisliga dem Spitzenreiter Harpstedter TB auf den Fersen, doch Arend Arends will die Rolle des Jägers nicht so recht annehmen. "Wir schauen nicht auf die Tabelle", sagte der Jahn-Trainer, dessen Team nur einen Punkt Rückstand zur Spitze aufweist. "Immer noch müssen wir uns jeden Sieg härter erarbeiten als andere. Die Entwicklung vom Abstiegskandidaten zu einer Mannschaft, die oben mitspielt, ging eben sehr schnell." Dass Arends' Zurückhaltung durchaus begründet ist, zeigte sich auch während des jüngsten 5:2 (1:2)-Sieges der Delmenhorster beim VfL Stenum II.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren