Festakt zum Abschied von Alice Gerken "Ein Job wie ein Banküberfall"

In ihrer Rede zog Alice Gerken Parallelen zwischen ihrem Job als Bürgermeisterin und einem Banküberfall. Mit einem Festakt hat sich die Rathauschefin am Freitag von langjährigen Weggefährten verabschiedet.
17.10.2021, 16:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jochen Brünner

Mit einer Feierstunde im Atlas Airfield Restaurant hat sich die scheidende Ganderkeseer Bürgermeisterin Alice Gerken am Freitagabend von langjährigen Weggefährten verabschiedet. Unter den rund 50 Gästen waren nicht nur aktuelle und ehemalige Mitglieder des Rates und der Verwaltung, sondern auch Vertreter von Vereinen und Verbänden, der Polizei, dem Kommunalverbund, dem Deutschen Roten Kreuz, der GGV, dem Schützenbund, der Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfe- und Initiativgruppen sowie einigen weiteren Organisationen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren