Kommunalservice Nordwest FDP fordert mehr Kolonnen für Grünpflege

Exakt 92 Sekunden wenden die Mitarbeiter des Kommunalservice Nordwest für die Pflege der öffentlichen Grünflächen in Ganderkesee pro Quadratmeter und Jahr auf. Deutlich weniger, als eine Richtlinie vorsieht.
10.08.2022, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
FDP fordert mehr Kolonnen für Grünpflege
Von Jochen Brünner

Die FDP-Fraktion im Ganderkeseer Gemeinderat sieht bei der Sauberkeit von Verkehrsflächen und öffentlichen Grünanlagen in der Gemeinde Ganderkesee noch Luft nach oben. Deswegen beantragen die Liberalen, dem Zweckverband Kommunalservice Nordwest (KSNW) im Haushaltsjahr 2023 zusätzliche Mittel in Höhe von 324.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Das würde es den Verantwortlichen erlauben, zwei zusätzliche Kolonnen mit je zwei Mitarbeitern einzusetzen. "Dies sehen wir als einen ersten Schritt zur Verbesserung der Sauberkeit und Pflege", erklärt Fraktionsvorsitzender Konrad Lübbe in dem Antrag.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren