Handball-Landesliga HSG Grüppenbühren/Bookholzberg gewinnt gegen TSV Altenwalde

Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg wahrt die Chance auf die Vizemeisterschaft. Mit einer guten Leistung siegten die Landkreisler souverän.
02.05.2022, 10:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rolf Behrens

Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg kann in der Liga weiterhin auf den zweiten Platz gucken. Mit einem souverän herausgespielten 34:26 (17:11)-Heimsieg über den TSV Altenwalde unterstrichen die Landkreisler ihre gute Saisonleistung. „Unsere 3:2:1-Abwehr stand wieder klasse und Jan-Bernd Döhle hielt ausgezeichnet. Wir haben über die gesamte Spielzeit unseren Stiefel ohne Schwankungen heruntergespielt und ganz wenige Fehler gemacht“, sagte ein überaus zufriedener Trainer Stefan Buß.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren