Handball-Landesliga TS Hoykenkamp setzt auf junge Spieler: Cuda und Sibahi kommen

Der Handball-Landesligist TS Hoykenkamp will den Kader verjüngen und hat für die kommende Saison jetzt zwei talentierte neue Spieler verpflichtet.
17.12.2021, 12:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rolf Behrens

Der Landesligist TS Hoykenkamp treibt die Planungen für die Handballsaison 2022/23 bereits voran. „Wir wollen uns verjüngen“, gab Andre Haake als Ziel bei der Kaderzusammenstellung aus. Am Donnerstagabend präsentierten der Spielertrainer und sein Co-Trainer Christian Ahrens dann die ersten zwei Zugänge für die kommende Spielzeit: Marcel Cuda kommt von der HSG Delmenhorst, Baker Sibahi von der A-Jugend des TuS Komet Arsten.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren