Wahltalk des WESER KURIER Plattdeutsch für Bürgermeisterkandidaten

Zum Wahltalk hatte unsere Zeitung die Kandidaten um das Bürgermeisteramt der Gemeinde Ganderkesee eingeladen. Rund 50 Zuschauer erlebten eine interessante und auch unterhaltsame Podiumsdiskussion.
31.08.2021, 15:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Plattdeutsch für Bürgermeisterkandidaten
Von Gerwin Möller

"Wo kaufen Sie eigentlich Ihre Hemden?", fragte Kerstin Bendix-Karsten den parteilosen Bürgermeisterkandidaten Henry Peukert sehr direkt. Zusammen mit Redakteur Jochen Brünner moderierte die stellvertretende Redaktionsleiterin des DELMENHORSTER KURIER eine Podiumsdiskussion mit den vier Bewerbern um die Rathausspitze der Gemeinde Ganderkesee. Der von der UWG unterstützte Frank Lenk sollte erklären, welche Bedeutung seine Formulierung "Schnulli-Bulli" auf den Wahlplakaten habe, so Brünner. In Sachen Bürgernähe forderte er CDU-Kandidat Ralf Wessel auf, Stellung zu beziehen, ob Sitzungsvorlagen künftig längerfristig an die Öffentlichkeit gegeben werden, und der von Grünen und SPD nominierte Udo Heinen rechtfertigte auf Nachfrage von Bendix-Karsten seine Skepsis gegen die Ausweisung neuer Gewerbegebiete. Rund 50 Besucher verfolgten in der Mensa des Schulzentrums am Steinacker eine lebendige Auseinandersetzung, die von großer Sachlichkeit gekennzeichnet war. Das Moderatorenteam bezog dabei auch von Lesern unserer Zeitung eingereichte Fragen in die Talkrunde ein.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren