St. Cyprian und Cornelius Musikfest verdoppelt Präsenz

Dank der Arp-Schnitger-Orgel ist das Musikfest Bremen seit mehr als zehn Jahren Stammgast in der St. Cyprian- und Corneliuskirche in Ganderkesee. In diesem Jahr gib es erstmals sogar zwei Konzerte.
27.05.2022, 14:25
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Musikfest verdoppelt Präsenz
Von Jochen Brünner

Seit über zehn Jahren schon ist das Musikfest Bremen Stammgast in der St. Cyprian- und Corneliuskirche in Ganderkesee. Bislang fanden hier meist die Abschlusskonzerte des Arp-Schnitger-Festivals statt, was am Sonntag, 28. August, auch in diesem Jahr wieder der Fall sein wird. Darüber hinaus gastiert das Musikfest 2022 aber noch mit einem zweiten Konzert in der Kirche: So präsentieren am Sonnabend, 3. September, junge Musiker ihre "Wege zu Bach", die sie zuvor in einem einwöchigen Workshop unter der Leitung des franko-belgischen Basses und Dirigenten Lionel Meunier erarbeitet haben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren