Vereinigte Volksbank Ganderkesee Neues Flaggschiff ist eröffnet

Der sieben Millionen Euro teure Neubau an der Mühlenstraße in Ganderkesee ist das neue Flaggschiff der Vereinigten Volksbank. An diesem Montag feierte die Bank ihre Wiedereröffnung.
14.03.2022, 14:03
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Neues Flaggschiff ist eröffnet
Von Jochen Brünner

Exakt 627 Tage war die Vereinigte Volksbank in Ganderkesee wegen ihrer Kernsanierung geschlossen. Seit diesem Montag können die Kunden im neuen Flaggschiff der Bank an der Mühlenstraße wieder Geldgeschäfte tätigen. Auf der riesigen Multivisionswand im Foyer sind die Umbauarbeiten in einem Zeitraffer-Film noch einmal für die Besucher nachvollziehbar. "Jede Woche ein Foto", erklärt Volksbank-Vorstand Oliver Frey.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren