Schießen Schützin Maraike Alfs nimmt bei der Deutschen Meisterschaft Maß

Die 19-jährige Maraike Alfs vom SV Grüppenbühren will bei der Schieß-DM in München wichtige Erfahrungen sammeln. In ihrem Wettkampf mit der Kleinkaliberwaffe, der am Montag beginnt, gilt sie als Außenseiterin.
26.08.2021, 15:11
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Jedes Jahr im Spätsommer treffen sich in München/Hochbrück auf der Olympiaschießanlage die besten Schützen des Landes. Ob Groß oder Klein, Breiten- oder Spitzensportler, mit Gewehr, Pistole oder Flinte – gekämpft wird um jeden Ring. Mit über 6000 Sportlern zählt die Deutsche Meisterschaft der Sportschützen zu den größten Sportveranstaltungen des Landes.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren