Sommerurlaub Reiseberaterin: „Eine gute Vorbereitung ist alles“

Wer in den Sommerferien eine Flugreise plant, blickt derzeit sorgenvoll auf das Chaos an manchen Flughäfen. Doch das müssen sie nicht, sagt Reiseberaterin Jennifer Wedermann – und gibt Tipps.
30.06.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Florian Fabozzi

Die Berichte über ein drohendes Flugchaos in diesem Sommer mehren sich, Flugausfälle machen Reisenden einen Strich durch die Rechnung. Der Grund: Streiks und Personalmangel an Flughäfen. Dies geht so weit, dass derzeit über die kurzfristige Beschäftigung ausländischer Hilfskräfte diskutiert wird. Für Jennifer Wedermann, mobile Reiseberaterin aus Großenkneten, ist die mediale Berichterstattung übertrieben: „Es werden unnötig Sorgen geschürt“, sagt die gelernte Tourismuskauffrau. Die Pauschalreisen, die sie ihren Kunden anbietet, konnten in diesem Sommer alle wie geplant stattfinden – trotz der Personalengpässe. „Die Flugausfälle betreffen meist nur Inlandsflüge“, sagt sie.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren