Zeugenaufruf Mann entblößt sich vor Kindern

Auf einem Spielplatz in Ahlhorn hat sich am Donnerstag ein bislang Unbekannter unsittlich gegenüber zwei siebenjährigen Mädchen verhalten. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen.
15.10.2021, 14:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mann entblößt sich vor Kindern
Von Kerstin Bendix-Karsten

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Donnerstag in Ahlhorn gegenüber zwei siebenjährigen Mädchen entblößt. Laut Polizeiangaben fuhr der Unbekannte gegen 16 Uhr mit einem Herrenfahrrad von der Straße Am Lemsen in Richtung Am Roggenfeld und ging auf den dortigen Spielplatz. Er sprach die beiden Mädchen an, die dort gerade spielten. Er soll gefragt haben: "Könnt ihr mir helfen?" Anschließend entblößte der Mann sein Genital und hielt es in der Hand. Die Person näherte sich laut Polizei den Mädchen nicht weiter. Diese waren daraufhin zurück nach Hause gelaufen, der Mann folgte ihnen nicht. Nach Angaben der Mädchen begab er sich zurück zu seinem Fahrrad.

Die Beschreibung des unbekannten Mannes lautet wie folgt: vermutlich kleiner als 1,70 Meter, circa 30 bis 40 Jahre alt, normale bis leicht dickliche Statur, heller Teint und lockiges, dunkelbraunes kurzes Kopfhaar. Der Mann trug einen schwarzen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose – eventuell Trainingshose. Er soll auffallend viele Pickel im Gesicht gehabt haben. Er hatte keinen Bart, Brille und Schmuck.

Zeugen, die Hinweise zu der gesuchten männlichen Person machen können, werden dringend gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/9410 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+