Unfall in Ahlhorn Radfahrer schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber ist Freitagabend ein schwer verletzter Radfahrer ins Krankenhaus gebracht worden. Ein Autofahrer hatte ihn übersehen und angefahren.
27.06.2021, 15:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Radfahrer schwer verletzt
Von Kerstin Bendix-Karsten

Schwere Verletzungen hat sich am Freitagabend ein Radfahrer bei einem Unfall in Ahlhorn zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 22-jähriger Mann aus Ahlhorn gegen 21.30 Uhr mit seinem Auto in einen Kreisverkehr und verließ diesen an der Wildeshauser Straße. Dabei übersah er den 24-jährigen Radfahrer aus Garthe, der die Fahrbahn am kombinierten Fußgänger- und Radfahrerüberweg querte und Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 24-Jährige schwer verletzt wurde. Der Radfahrer wurde vor Ort notfallmedizinisch behandelt und zur weiteren Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit 2000 Euro an.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+