Supermarkt auf Rädern Wie in Ahlhorn Lebensmittel bis vor die Haustür gefahren werden

Wie sieht es mit der Versorgung von älteren Menschen auf dem Land aus? Wir sind mit Georg Koopmann auf Tour gegangen. Er ist mit seinem Lebensmittelwagen in Ahlhorn und rund um Emstek unterwegs.
26.01.2022, 18:11
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Wie in Ahlhorn Lebensmittel bis vor die Haustür gefahren werden
Von Marc Hagedorn

Der Notruf kommt um kurz vor zwölf. Georg Koopmann ist mit seinem rollenden Tante-Emma-Laden bereits seit gut drei Stunden unterwegs. Eine ältere Dame, Stammkundin, hat Koopmanns Handynummer gewählt. Sie schaffe es an diesem Tag nicht, das Haus zu verlassen, um ihre Einkäufe zu erledigen, teilt sie mit. „Kein Problem“, sagt Koopmann.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren