Neue Bäckerei in Harpstedt „Das ist ein guter Standort für uns“

Die Bäckerei Haferkamp will Mitte Februar die Räume von „Uwe’s Café“ in Harpstedt beziehen. Derzeit laufen die Umbauten auf Hochtouren.
28.01.2022, 13:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jana Budde

„Ich glaube, Harpstedt braucht ein Café in der Innenstadt“, ist Wilhelm Haferkamp überzeugt. Nach der Schließung von „Uwe’s Café“ an der Burgstraße 13 zieht daher eine Bäckermeister-Haferkamp-Filiale dort ein. Die Eröffnung war für Anfang Februar geplant, durch leichte Verzögerungen wird es nun voraussichtlich der 17. Februar werden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren