FC Hude Bauarbeiten am Sportheim sind abgeschlossen

Nachdem im April die Genehmigungen und Förderbescheide da waren, musste es schnell gehen. Bis Jahresende mussten die An- und Umbaumaßnahmen des Sportheims am Stadion des FC Hude erledigt sein. Das ist gelungen.
28.12.2021, 12:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bauarbeiten am Sportheim sind abgeschlossen
Von Kerstin Bendix-Karsten

Die umfangreichen An- und Umbauarbeiten des Sportheims am Stadion des FC Hude sind abgeschlossen. "Rechtzeitig vor dem Jahresende konnten hier alle Handwerker ihre Arbeiten beenden", berichtet der Erste Vorsitzende Andreas Otte. Zwar seien – wie bei jeder Baumaßnahme – noch Kleinigkeiten zu erledigen, doch werden diese noch in diesem Jahr ebenfalls abgeschlossen werden können.

"Nach Zugang der Genehmigungen und der Förderbescheide im April diesen Jahres war es eine besondere sportliche Herausforderung, entsprechend der Förderkulisse bis zum Jahresende fertig zu werden", erklärt Otte. Er sprach den Handwerkern seinen Dank aus, "die trotz aller widrigen Umstände mit uns zusammen diese Maßnahme abschließen konnten". Sein Dank ging zudem an die Unterstützer vom Landessportbund, Landkreis Oldenburg und von der Gemeinde Hude für die Zuschüsse und gute Zusammenarbeit.

Die Maßnahme umfasst einen Anbau für eine Schiedsrichterumkleidekabine, ein Behinderten-WC sowie Umkleideräumlichkeiten. Ferner wurde die bisherige Situation in den Umkleiden umfangreich renoviert. Darüber hinaus wurde die Ballfangzaunanlage erneuert und eine energiesparende LED-Flutlichtanlage zur besseren Ausnutzung der Flächen errichtet. In diesem Zusammenhang wurde auch das Dach neu gestaltet und die Fenster erneuert.

"Wie bei jeder Renovierung sind während der Baumaßnahmen Mängel offensichtlich geworden, die wir dann gleich mit erledigt haben. Dieses sowie die Preisentwicklung im Bausektor führten aber zu einer Kostensteigerung", berichtet der Erste Vorsitzende. Von vielen Förderern und Unterstützern habe der Verein bereits Spenden realisieren können. Weitere Unterstützung sowohl der Vereinsmitglieder als auch von Dritten und der Gemeinde seien jedoch willkommen.

Die Einweihung ist für kommendes Frühjahr geplant. Es laufen bereits die Vorbereitungen zu dieser Veranstaltung, zu der alle Huder eingeladen sind.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+