Handball-Oberliga HSG Hude/Falkenburg verliert zum Auftakt in Petersfehn

Die Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg sind mit einer Niederlage in die Saison gestartet. Bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn verloren sie verdient.
08.09.2022, 16:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von crb

Ein wenig hatte Lars Osterloh wohl schon befürchtet, dass eine Auftaktniederlage drohen könnte. Die Vorbereitung sei nicht ideal gelaufen, die Trainingsbeteiligung sei zu gering gewesen, hatte der Trainer der HSG Hude/Falkenburg vor dem Saisonauftakt gesagt. Am Mittwochabend verloren seine Oberliga-Handballerinnen dann ihre erste Partie mit 20:26 (12:16) gegen die SG Friedrichsfehn/Petersfehn.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren